Notleidende Anleihen

Inlandanleihen Schweizerischer Schuldner

Als Beispiele von problembehafteten bzw. notleidenden Inlandanleihen schweizerische Schuldner sind (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) anzuführen:

  • Ornapress AG
  • Küderli & Co.
  • Rheinthalische Gasgesellschaft AG
  • Société Genevoise d’instruments de Physique S.A.
  • Gardisette Holding AG
  • Orsat S.A.
  • Interdiscount Holding AG
  • Hotel Atlantis AG
  • Biber Holding AG
  • Säntis Holding AG
  • SAir Group
  • Citron Holding AG
  • Petroplus Holdings AG

Schweizerfrankenanleihen von Auslandschuldnern

Beispiele notleidender Schweizerfrankenanleihen ausländischer Anleihensschuldner:

  • Coleco Industries Inc.
  • Allegheny Overseas Capital N.V.
  • Dome Petroleum
  • People Express

Drucken / Weiterempfehlen: